Direkt zum Inhalt

Übersicht

Höhepunkte

  • Hochgradig konfigurierbare 4U, mit 8- und 4-Knoten-Systemen erhältlich
  • Von vorne zugängliches Service-Design für die Wartung im kalten Gang
  • Hot-Swap-fähige Laufwerkseinschübe - austauschbar mit NVMe, SAS oder SATA

Neuerungen

  • Shared Power Architecture for Best Efficiency
  • Redundant cooling and power configurations for high availability
  • Optimized Designs for Storage and Compute Density

Optimiert für:

  • Hyperscale / Hyperconverged
  • Cloud Optimized Servers
  • Data Center Enterprise Applications
  • Skala aus Speichererweiterung
  • Telco Data Center
  • Virtualisierungsserver

Produktmerkmale

Supermicro FatTwin 4U Rackmount

Formfaktor

4U Rackmount mit 4 oder 8 Knoten
Supermicro FatTwin Speicher Unterstützung für Intel® Optane™ Persistent

Speicher

Up to 16 DIMM slots per node, up to 4TB DDR5-5600
Supermicro FatTwin Energie-Effizienz

Strom

2200W Titanium Stufe (96%)
Supermicro FatTwin SuperCloud-Verwaltung

Verwaltung

Offener Industriestandard IPMI, Redfish-APIs, vollständige Suite von Verwaltungssoftware einschließlich SuperCloud Composer
Supermicro FatTwin Prozessoren mit bis zu 350W TDP

Prozessoren

Single 5th Gen Intel® Xeon® processor per node up to 350W TDP or Single 3rd Gen AMD EPYC™ processor up to 280W TDP
Supermicro FatTwin NVMe/SAS3/SATA3-Laufwerke

Laufwerke

Bis zu 8x 3,5" hot-swap NVMe/SAS3/SATA3 oder 6x 2,5" hot-swap NVMe/SAS3/SATA3 Laufwerke pro Knoten
Supermicro FatTwin AIOM, HBA, PCI-E-Steckplätze

Eingabe/Ausgabe

Bis zu 1x PCIe 5.0 x16 (OCP 3.0 kompatibel) + 1x PCIe 5.0 x16 (werkzeugloser LP-Steckplatz) pro Knoten
Supermicro FatTwin Service in den USA-Europa-Asien

Dienstleistungen

Weltweite globale Dienstleistungen

Models

All systemsPrint72 Results
SKU
Generation
Features