Direkt zum Inhalt

Überlegene Effektivität der Flüssigkeitskühlung mit bewährten Einsätzen im großen Maßstab

Umstellung von Klimatisierung auf effektivere Flüssigkeitskühlung senkt Betriebskosten um mehr als 40

  • Der Wechsel von Klimaanlagen zur Flüssigkeitskühlung spart Energie
  • Zusätzlicher Strom wird durch die Reduzierung des Systemlüfters eingespart
  • 1 Jahr durchschnittliche Amortisation der Anlageninvestition erhöht den ROI

Die Effizienz der Flüssigkeitskühlung verbessert den PUE-Wert von Rechenzentren für Hochleistungs-CPUs und -GPUs drastisch

  • Flüssigkeit ist bei der Wärmeabfuhr grundsätzlich bis zu 1000-mal effizienter
  • Künftige CPU- und GPU-Generationen erfordern möglicherweise eine Flüssigkeitskühlung, da die Luftkühlkapazität überschritten wird.
  • Die Server mit der höchsten Leistung und Dichte können unterstützt werden, wodurch die Rechenkapazität pro Quadratmeter erhöht wird.

Reduziert Kosten und Umweltauswirkungen

  • Flüssigkeitskühlung reduziert den Stromverbrauch und senkt die Kohlendioxidemissionen von Kraftwerken mit fossilen Brennstoffen. Die Verringerung der Umweltauswirkungen der heutigen Rechenzentren wird zu einer unternehmerischen Verantwortung.
Vorteile
Vorteile der Flüssigkeitskühlung Grafik
Warum Flüssigkeitskühlung immer notwendiger wird

Die Kosten für die Kühlung von Rechenzentren/Computerräumen steigen.

CPUs der neuesten Generation: 400 Watt

GPUs der neuesten Generation: 700 Watt

Lösungen zur Flüssigkeitskühlung

Kühlung von Flüssigkeit zu Flüssigkeit

Diagramm Flüssig/Flüssig-Kühlung

Eintauchkühlung

Diagramm zur Eintauchkühlung

Luft-Flüssigkeitskühlung

Diagramm Luft-Flüssigkeitskühlung
Supermicro bietet eine Reihe von integrierten Lösungen zur Flüssigkeitskühlung an

Direct-to-Chip-Lösungen mit Rack-Integration, Test, Burn-in und Installation vor Ort

Erfahrung mit Active RDHx und Onsite-Integration

Vielfältige Erfahrung mit mehreren Partnern

Universität Osaka - SQUID

Kühlungsart – Flüssigkeit zu Flüssigkeit (direkte Flüssigkeitskühlung)

Lesen Sie mehr über die Universität Osaka und Supermicro Server

Lawrence Livermore National Laboratory “Ruby”

Kühlungsart – Flüssigkeit zu Flüssigkeit (direkte Flüssigkeitskühlung)

Pressemeldung: Skalierbarer flüssigkeitsgekühlter Supercomputing-Cluster von Supermicro wird am Lawrence Livermore National Laboratory für COVID-19-Forschung eingesetzt

Supermicro entwickelt zusammen mit ITRI und KDDI eine Eintauchkühlung für Edge Data Centers

Supermicro, ITRI und KDDI haben zusammen mit einer Reihe von globalen IT-Unternehmen ein Edge-Rechenzentrum mit Immersionskühlung entwickelt und gebaut.

Kühlungsart – Eintauchen

Play the video

NASA SCU14 nutzt Kühltüren

NASA SCU14
Kühltür

Kühlungsart - gekühlte Türen

Artikel: NCCS erweitert den Supercomputer Discover auf 5 Petaflops

Um mehr darüber zu erfahren, wie Supermicro Ihnen helfen kann:
  • Reduzieren Sie die Kosten Ihres Rechenzentrums und senken Sie den PUE-Wert
  • Erzielen Sie eine höhere Leistung Ihrer CPUs und GPUs
  • Höhere Dichte mit innovativen Lösungen

Lesen Sie den Leitfaden für Rack-Scale-Flüssigkeitskühlungslösungen

Read Solution Guide

Liquid Cooling Solution Guide cover

Lesen Sie das White Paper zu Flüssigkeitskühlungslösungen

Read White Paper

Umschlag des Whitepapers zur Flüssigkeitskühlung

Lesen Sie das Datenblatt zum Flüssigkühlturm

Read Datasheet

Liquid Cooling Tower Solution datasheet cover

Lesen Sie das Whitepaper zur Eintauchkühlung

Read White Paper

Umschlag des Weißbuchs zur Eintauchkühlung

Supermicro's Rack Integration Services liefern komplette Racks, getestet und konfiguriert

Learn More

Bei Fragen zur Flüssigkeitskühlung von Supermicro,

Contact us